Zum Hauptinhalt springen

Lena Meyer/Fabian Wormanns (TTC Behringen), Per Rüster/Nike Rüther (MTV Soltau) gewinnen 2-er Kreispokalturnier bei den Schülern/Jugend

| TTVN

Hintere Reihe links:Per Rüster/Nike Rüther. Vorne rechts: Fabian Wormanns/Lena Meyer. Foto: Sven Siedow

Am 14. Mai fand nach langer Zeit wieder ein Kreispokalturnier in Munster statt.
Ausrichter und Organisator war die Sparte "Tischtennis" der Eintracht Munster.
Der Wettbewerb wurde in Zweierteams ausgetragen. Die Teams kamen aus den Altersklassen Schüler und Jugend.
Die QTTR-Werte entschieden über die jeweiligen Punktvorgaben. Bei den Schülern konnte sich das Behringer Team durchsetzen.
Per Rüster und Nike Rüther (MTV Soltau) war bei den Jugendlichen erfolgreich.
Abgerundet wurde das Turnier durch ein abwechselungsreiches Rahmenprogramm.

Aktuelle Beiträge

| Lüneburg

Rückschau - Bezirksmeisterschaften der Jugend

170 Mädchen und Jungen starteten in Drochtersen

Dichtes Gedränge in der Halle, knappe Entscheidungen und hochklassige Duelle an den Tischen - bei den Bezirksmeisterschaften (BZM) aller Nachwuchsklassen des Tischtennis…