zur TTVN.de-Startseite
schler+micke Basis
Joola Rangliste
JOOLA
ASS Logo
Logo myTischtennis.de
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle

11.06.18

Qualifizierte Teams für Niedersachsenliga Jungen stehen fest



Bild

Unter der Gesamtleitung von Spielleiter Hans-Jürgen Hain und TTVN-Ressortleiter Jugendsport Holger Ludwig richtete am vergangenen Sonnabend die Spvg. Oldendorf das Sichtungsturnier für die Niedersachsenliga der Jungen in Melle aus.

Zwölf Mannschaften hatten sich auf die fünf zu vergebenden Verfügungsplätze beworben. Nach zahlreichen spannenden und hartumkämpften Begegnungen in der Sporthalle am Grönegausee, sicherten sich am Ende die Teams von Torpedo Göttingen, SCW Göttingen, TV Sottrum, TTC Grün-Gelb Braunschweig und SuS Rechtsupweg einen der begehrten Plätze. Im Vorfeld waren für die Niedersachsenliga bereits MTV Jever, SV Arminia Hannover, TSV Lamstedt, TSV Watenbüttel,TTC Helga Hannover, VfL Westercelle und Hundsmühler TV gesetzt.

Auf ein Qualifikationsturnier bei den Mädchen konnte auch in diesem Jahr leider verzichtet werden. Zu gering war die Zahl der interessierten Vereine. So haben zur Saison 2018/19 mit TuS Lachendorf, SV Grün-Weiß Mühlen,Tuspo Bad Münder und MTV Engelbostel-Schulenburg gerade einmal vier Mannschaften Interesse an einem Start in der Niedersachsenliga Mädchen bekundet. Da alle vier Vereine gerne den Spielbetrieb aufnehmen möchten steht Spielleiter Hain in Kontakt mit den Interessenten, um eine befriedigende Lösung für die Spielzeit zu finden.

Alle Ergebnisse vom Qualifikationsturnier der Jungen finden Sie hier.


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS