zur TTVN.de-Startseite
Joola Rangliste
Logo myTischtennis.de
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle
ASS Logo
JOOLA
schler+micke Basis

05.09.18

Stützpunkttrainer treffen sich zum Austausch in Hannover



Bild

Treffen mit den Stützpunkttrainern: Neustrukturierung des Leistungssports im Fokus. (Foto: Oliver Stamler)

Der Leistungssportbereich im Tischtennis-Verband Niedersachsen (TTVN)  strukturiert sich neu. Kernziel ist es, auch weiterhin auf nationaler Eben erfolgreich zu sein sowie Bundeskadermitglieder zu entwickeln und zugleich eine neue strategische Ausrichtung einzuleiten.

Die Vorstellung der Neustrukturierung mit den veränderten Verantwortungsbereichen im Trainerteam war Schwerpunktthema des Treffens mit den TTVN-Stützpunkttrainern am vergangenen Freitag in der Akademie des Sports Hannover. Das Landestrainerteam um Christiane Praedel, Lennart Wehking, Oliver Stamler und Nebojsa Stevanov gaben einen Einblick in die Aufgabenverteilung und die Auswirkungen der Neustrukturierung für die Stützpunkte. Zudem informierten sie die 15 anwesenden Honorartrainer über das Sichtungssystem und sammelten Feedback zum neuen Trainingsleitfaden. Die beiden Stützpunkttrainer Marian Jobmann und Fabian Pfaffe berichteten über die digitale Trainingsdokumentation und Trainingsplanung. Abschließend wurden die Termine für die Saison 2018/19 besprochen und der Fahrplan für die Turnierteilnahmen und Zielsetzungen aufgestellt.

„Insgesamt war das eine in meinen Augen sehr gute Einstimmung auf die kommende Saison und die neuen Herausforderungen. Bei der Umstrukturierung spielen unsere Trainer an den Landesstützpunkten eine entscheidende Rolle“, erklärt Wehking.


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram