zur TTVN.de-Startseite
Logo myTischtennis.de
Joola Rangliste
JOOLA
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle
ASS Logo
schler+micke Basis

01.11.18

RSV Braunschweig Spitzenreiter bei den weiblichen Spielberechtigungen



Bild

Im zweiten Teil unserer Top 10 Serie werfen wir mit Hilfe der Onlineplattform click-TT einen Blick auf die weiblichen Spielberechtigungen. Wer macht in diesem Jahr das Rennen?

Spitzenreiter unter den Vereinen in Niedersachsen ist der RSV Braunschweig mit 54 aktiven weiblichen Spielberechtigungen. Von der Kreisliga bis zur Regionalliga sind die Spielerinnen unterschiedlichen Alters hier im Einsatz. Auch zwei Seniorinnenmannschaften (50,60) hat der RSV für diese Spielzeit gemeldet. Dicht gefolgt werden die Braunschweiger Damen vom Tuspo Bad Münder (Kreis Hameln) mit 46 weiblichen Spielberechtigungen und Hannover 96 mit 41 weiblichen Spielberechtigungen (Region Hannover).

 

Landesweit sind insgesamt rund 7400 Frauen und Mädchen in den Tischtennisvereinen mit einer aktiven Spielberechtigung gemeldet. Im gesamten Bundesgebiet beträgt der weibliche Anteil gerade mal 16 Prozent, auch wenn es in Vereinen (wie die Top 10-Serie zeigt) durchaus viele Positiv-Beispiele gibt. Dennoch sind die Zahlen rückläufig.

Top 10 der weiblichen Spielberechtigungen (Stand: Oktober 2018):

1             RSV Braunschweig (Region Braunschweig)                         54

2             Tuspo Bad Münder (Kreis Hameln)                                         46

3             Hannover 96 (Region Hannover)                                              41

4             SV 28 Wissingen (Kreis Osnabrück-Land)                             39

5             SV Hilkenbrook (Kreis Emsland)                                              38

6             FC Bennigsen (Region Hannover)                                           35

7             VfR Weddel (Region Braunschweig)                                       35

8             SV Molbergen (Kreis Cloppenburg)                                         33

9             SV Emmerke (Kreis Hildesheim)                                             32

10           Hoogsteder SV (Kreis Grafschaft Bentheim)                         32

(Stand Oktober 2018)


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram