zur TTVN.de-Startseite
JOOLA
ASS Banner 2019
Logo myTischtennis.de
Joola Rangliste
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle
schler+micke Basis

13.06.19

15 Medaillen für TTVN-Starter bei Deutschen Meisterschaften der Senioren



Bild

Deutsche Meisterinnen im Doppel: Angela Walter (RSV Braunschweig) und Freia Runge (TSV Lunestedt) holen Gold bei den Seniorinnen 60. (Foto: D. Gömann)

In Erfurt wurden am vergangenen Pfingstwochenende die Deutschen Meisterschaften der Senioren ausgetragen. Bei dem größten nationalen Ereignis für Senioren ermittelten an den drei Turniertagen 498 Starter in sieben Altersklassen (Senioren/innen 40, 50, 60, 65, 70, 75 und 80) ihre Meister im Einzel, Doppel und Mixed.

Die insgesamt 62 teilnehmenden TTVN-Athleten waren dabei äußerst erfolgreich. Einmal Gold, viermal Silber und zehnmal Bronze hieß die Ausbeute am Sonntagnachmittag.

In den Einzelkonkurrenzen verteidigte Sven Hielscher (SV Bolzum) bei den Senioren 40 seinen zweiten Platz aus dem vergangenen Jahr. Edda-Christa Wassermeyer-Delekat (TV Bruchhausen-Vilsen) und Doris Diekmann (ESV Lüneburg) teilen sich die Bronzemedaille in der Seniorinnenklasse 75. Ebenfalls Bronze ging an Waltraud Hiller-Schirmer (VfL Bad Nenndorf) bei den Seniorinnen 80.

Die neuen deutschen Meisterinnen im Doppel der Seniorinnen 60 heißen Angela Walter (RSV Braunschweig) und Freia Runge (TSV Lunestedt). Nach dem vorzeitigen Aus im vergangenen Jahr, waren die beiden Spielerinnen diesmal nicht zu schlagen und krönten ihre starke Leistung mit dem Titelgewinn.

Die weiteren niedersächsischen Medaillengewinner in der Übersicht:

Senioren 80 Doppel:
2. Platz: Dieter Lippelt (TSG Dissen) / Klaus Krüger (NSU Neckarsulm)
Seniorinnen 40 Doppel:
2. Platz: Denise Kleinert (TSV Heiligenrode) / Tatjana Michajlova (PSV Oberhausen)
3. Platz:Joanna Jerominek / Annette Blazek (beide TSV Watenbüttel)
Seniorinnen 50 Doppel:             
3. Platz: Bettina Papist (RSV Braunschweig) / Marion Hillmer (Post SV Uelzen)
Seniorinnen 75 Doppel:
3. Platz: Edda-Christa Wassermeyer-Delekat (TV Bruchhausen-Vilsen) / Doris Diekmann (ESV Lüneburg)
Senioren 50 (Mixed) Mixed:
2. Platz: Bettina Papist (RSV Braunschweig) / Günter Englmeier (TuS Bad Aibling)
3. Platz: Martin Scholz (SC Hemmingen-Westerfeld) / Sabine Barz-Todt (Kieler TTK Grün-Weiß)
Senioren 60 (Mixed) Mixed:
3. Platz: Angela Walter (RSV Braunschweig) / Reinhard Wucherpfennig (TSV Seulingen)
Senioren 75 (Mixed) Mixed:
3. Platz: Doris Diekmann (ESV Lüneburg) / Gunter Justin (SG Blau-Weiß Eggersdorf)
Senioren 80 (Mixed) Mixed:   
3. Platz: Waltraud Hiller-Schirmer (VfL Bad Nenndorf) / Horst Hedrich (TSV Salzgitter)

Zu den Ergebnissen auf MKTT-Online

Lesen Sie den ausführlichen Bericht in der kommenden Ausgabe des Tischtennis Magazins für Niedersachsen (ttm).


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram