zur TTVN.de-Startseite
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle
Logo myTischtennis.de
schler+micke Basis
ASS Banner 2019
Joola Rangliste
JOOLA

07.08.19

Tag 3 beim Sommercamp: Spiele, Schwimmbad und Steak



Bild

Der Klassiker bei den kleinen Spielen: Jemand fangen und dabei gemeinsam viel Spaß haben. (Foto: Marc Buddensieg)

Die schlechte Nachricht vorab: Für vier Stunden waren die Teilnehmer des Sommercamps heute nicht in den Sporthallen anwesend.

Die gute Nachricht: Tischtennis wurde trotzdem über den gesamten Tag gesehen für rund vier Stunden gespielt. Die Abwesenheit gehört zur Halbzeit des Sommercamps traditionell dazu. Denn freizeitliche Aktivitäten sind Teil des TTVN-Events wie Schläger, Bälle und Netze.

Am Mittwoch stand der Nachmittag ganz im Zeichen eines Freibadbesuchs. Zusammen mit zahlreichen Camptrainern und Juleica-Anwärtern fuhren die 100 Teilnehmer per U-Bahn ins Hainzhölzer Bad in den Norden Hannovers – natürlich in Abständen und in mehreren Kleingruppen, schließlich sollte nicht der öffentliche Nahverkehr in Hannover zum Erliegen kommen.

Und weil im Sommer nach einem Freibadbesuch ein Würstchen oder ein Steak besonders gut schmeckt, passte das Abendessen perfekt: ein Grillabend auf der Terrasse der Akademie des Sports.

Tischtennis wurde natürlich auch gespielt – vormittags in den Teams der Sommercamp Open vom Vortag, abends mit einem Turnier für alle Teilnehmer. Außerdem stand die Vermittlung von kleinen Spielen im Fokus.

Eine Bildergalerie vom 3. Tag findet sich hier. Neben der Homepage bieten der TTVN-Facebook Auftritt sowie das TTVN-Instagram Profil weitere Eindrücke vom Camp.


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram