zur TTVN.de-Startseite
schler+micke Basis
ASS Banner 2019
Joola Rangliste
JOOLA
Logo myTischtennis.de
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle

04.09.19

6 TTVN-Races an einem Tag: SV Teutonia Sorsum meldet sich als Veranstalter zurück



Bild

Tischtennis in Sorsum: Ein fester Bestandteil des Dorflebens. (Foto: SV Teutonia Sorsum)

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums werden 100 Teilnehmer für den Jubiläums-Turnier-Sonntag am 8. September 2019 gesucht.

Das Jahr 2019 ist für den SV Teutonia Sorsum ein besonderes. Im Jahr 1919 wurde der Verein gegründet, so dass anlässlich des 100-jährigen Jubiläums bereits über das gesamte Jahr verteilt diverse Aktionen angeboten wurden. Vom Volkslauf, dem „Finkenberglauf“, über Turniere jegliche Art (Boule, Personenkicker, Fussballcrocket, Wikingerschach) bis hin zur Party am letzten August-Wochenende, der „Schwarz/Weißen Nacht“, wurde für jeden etwas geboten.

Auch die Tischtennisabteilung um Heinrich Rüth zeigte sich überall als tatkräftige Hilfe und bot im April mit den Vereinsmeisterschaften den vereinseigenen Spielern die Möglichkeit sich zu messen; traditionell gibt es aber auch immer die stark frequentierte „offene Klasse“ für die nicht gemeldeten „Breitensportler“. Tischtennis ist in Sorsum fester Bestandteil des Dorflebens.

Seit Jahrzehnten pflegt die Tischtennisabteilung bereits die Kooperation mit der Grundschule Sorsum, so dass viele heute noch aktive Spieler über diesen Weg in den Verein gelangt sind.

Dazu gehört auch Race-Organisator Jan Glöge, der sich gemeinsam mit „Race-Guru“ Markus Rinne nun eine neue Herausforderung gestellt hat: Am Sonntag den 8. September sollen um 14.00 und 17.30 Uhr jeweils 3 parallele nach QTTR-Wert sortierte Races gleichzeitig an den Start gehen.

Die Reaktionen auf die in den letzten Jahren bisher ausgetragenen „Doppelraces“ (2 parallele QTTR-sortierte Konkurrenzen) waren durchweg positiv, so dass der Verein sich über ein vollständig gefülltes Starterfeld freuen würde. Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über mytischtennis.de.

Auch die Jugend soll nicht zu kurz kommen und erhält die Gelegenheit ebenfalls in 3 parallelen „Speed-Turnier“-Konkurrenzen zu spielen. Ab 10.00 Uhr gehen die Jugendlichen im Schweizer System an die Tische. Auch hier werden die Konkurrenzen anhand der QTTR-Werte aufgeteilt. Nähere Informationen können dem Turnierkalender und dem Flyer entnommen werden.

Für Rückfragen steht Jan Glöge unter jan.gloege.tt@gmx.de zur Verfügung. (Quelle: SV Teutonia Sorsum)


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram