zur TTVN.de-Startseite
ASS Banner 2019
schler+micke Basis
JOOLA
Logo myTischtennis.de
Joola Rangliste
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle

07.02.20

Startschuss für die Seniorenligen auf Landesebene fällt am Wochenende



Bild

Der Oldenburger TB geht als Titelverteidiger bei den Senioren 50 ins Rennen. (Foto: Oldenburger TB)

Am kommenden Sonnabend findet ab 12.00 Uhr der 1. Blockspieltag der Saison 2019/20 für die mittlerweile 16 Seniorengruppen auf Landesebene statt. Erstmals gibt es drei Ligaebenen, und erstmals geht es auch um Auf- und Abstieg.

In den sieben Niedersachsenliga-, vier Verbandsliga- und fünf Landesliga-Gruppen von den Senioren 40 bis zu den Senioren 70 haben insgesamt 107 Mannschaften gemeldet (im Vorjahr 80). Für die Teams der Niedersachsenligen geht es neben dem Gruppensieg auch um die Qualifikation zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren, die vom 27.-28. Juni 2020 in Simmern (RTTVR) ausgetragen werden. Der zweite Blockspieltag  wird am 18. April 2020 ausgetragen.

Senioren-Ressortleiter Hilmar Heinrichmeyer freut sich, dass mit TTS Borsum, TK Jahn Sarstedt, VfB Peine, SV Olympia Laxten, TSV Watenbüttel, TTG Nord Holtriem, MTV Goslar, Dahlenburger SK, Blau-Weiß Borssum, SV Vorwärts Nordhorn, ESV Lüneburg elf erfahrene Ausrichter gefunden wurden, bei denen die Turniere an bis zu 16 Tischen durchgeführt werden. Geplant ist, dass die drei Punktspiel-Runden pro Gruppe gegen 19.00 Uhr beendet sind.


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram