zur TTVN.de-Startseite
schler+micke Basis
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle
JOOLA
Logo myTischtennis.de
Joola Rangliste
ASS Banner 2019

15.02.20

SV Potshausen richtet TTVN-Races in Ostfriesland aus



Bild

Die Teilnehmer des ersten Races in 2020 beim SV Potshausen. (Foto: SV Potshausen)

Seit 2017 richtet der SV Potshausen, wie viele andere Vereine TTVN-Races aus. Im Landkreis ist das bis jetzt ein Einzelfall und in der ostfriesischen Region gibt es leider nur einen weiteren Ausrichter.

SV Potshausen richtet TTVN-Races in Ostfrieland aus

Seit zwei Jahren richtet der SV Potshausen, wie viele andere Vereine TTVN Races aus. Im Landkreis ist das bis jetzt ein Einzelfall und in der ostfriesischen Region gibt es leider nur einen weiteren Ausrichter. Durch die TTVN-Race Turnierserie haben auch wir die Möglichkeit erhalten Turniere auszurichten. Denn als kleiner Verein, in dem ausschließlich Tischtennis angeboten wird, steht uns in Potshausen keine Dreifachhalle zur Verfügung, um große Veranstaltungen auszurichten. Deshalb ist das Konzept der Turnierserie, mit der geringen Anzahl an Teilnehmenden (9-16 Spieler*innen) und Tischen (5-9), ideal für uns.

 

Auch dieses Jahr startete der SV Potshausen am 31. Januar wieder als Ausrichter in die Race-Saison. 13 Teilnehmer gingen in Potshausen an die Tische. Hierbei setzte sich der Potshauser Keno Behrens vor seinem Mannschaftskollegen Christian Görgmayr durch. Dritter wurde der amtierende Teilnahmenrekordhalter Thomas Mauczik (TSV Großenkneten). Mauczik nahm in der Saison 2018 an insgesamt 135 Races teil.

 

Wir freuen uns schon darauf, am 1. März 2020 bei unserem nächsten TTVN-Race wieder alte und auch neue Gesichter in Potshausen begrüßen zu dürfen. Teilnehmerplätze sind noch verfügbar. Die Anmeldung erfolgt online über myTischtennis.de (siehe Anleitung). Hierfür ist lediglich eine kostenlose „myTT-Basismitgliedschaft“ nötig. (Quelle: SV Potshausen) 

Durch die TTVN-Race Turnierserie haben auch wir die Möglichkeit erhalten Turniere auszurichten. Denn als kleiner Verein, in dem ausschließlich Tischtennis angeboten wird, steht uns in Potshausen keine Dreifachhalle zur Verfügung, um große Veranstaltungen auszurichten. Deshalb ist das Konzept der Turnierserie, mit der geringen Anzahl an Teilnehmenden (9-16 Spieler*innen) und Tischen (5-9), ideal für uns.

Auch dieses Jahr startete der SV Potshausen am 31. Januar wieder als Ausrichter in die Race-Saison. 13 Teilnehmer gingen in Potshausen an die Tische. Hierbei setzte sich der Potshauser Keno Behrens vor seinem Mannschaftskollegen Christian Görgmayr durch. Dritter wurde der amtierende Teilnahmenrekordhalter Thomas Mauczik (TSV Großenkneten). Mauczik nahm in der Saison 2018 an insgesamt 135 Races teil.

Wir freuen uns schon darauf, am 1. März 2020 bei unserem nächsten TTVN-Race wieder alte und auch neue Gesichter in Potshausen begrüßen zu dürfen. Teilnehmerplätze sind noch verfügbar. Die Anmeldung erfolgt online über myTischtennis.de (siehe Anleitung). Hierfür ist lediglich eine kostenlose „myTT-Basismitgliedschaft“ nötig. (Quelle: SV Potshausen)


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram