zur TTVN.de-Startseite
JOOLA
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle
ASS Banner 2019
Joola Rangliste
schöler+micke Basis
Logo myTischtennis.de

06.08.20

Freie Plätze in der Ausbildung für Verbandsschiedsrichter in Hildesheim



Bild

Jetzt Plätze sichern für die VSR-Ausbildung in 2018. (Foto: TTVN)

Sie sorgen für Fairness und geordnete Spielabläufe, sind Ansprechpartner für Fragen zu Regeln, Wettspielordnung und Materialkunde  – die Tischtennis-Schiedsrichter.

Ab der Saison 2018/19 soll jeder Verein mit einer höherspielenden Mannschaft (ab Verbandsliga) einen solchen Schiedsrichter pro Mannschaft (maximal jedoch 2) vorweisen (WO/AB F2.5 b). Mannschaften, die in folgenden Spielzeiten in die oberen Ligen aufsteigen, wird eine Karenzeit von einer Saison gegeben, damit der Verein entsprechend reagieren kann um einen Schiedsrichter auszubilden.

 

Für die VSR-Ausbildung sind noch freie Plätze verfügbar:

An der VSR-Ausbildung können auch Personen ohne Kreis- oder Bezirksschiedsrichterlizenz teilnehmen. Der theoretische Teil der VSR-Ausbildung ist als Tageslehrgang konzipiert. Der praktische Teil kann im Anschluss (innerhalb von sechs Monaten) bei einer Veranstaltung des TTVN absolviert werden.


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram