zur TTVN.de-Startseite
JOOLA
schöler+micke Basis
ASS Banner 2019
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle
Joola Rangliste
Logo myTischtennis.de

15.10.20

TTVN-Race 2020: TTC Grün-Gelb Braunschweig mit 65 Races führend in der Vereinswertung



Bild

Der TTC Grün-Gelb Braunschweig hat bereits stolze 65 TTVN-Races ausgerichtet! (Foto: TTC Grün-Gelb Braunschweig

„So, es geht los!“ – mit diesen Worten begrüßen Marek Michalski und Michael Stumpf vom TTC Grün-Gelb Braunschweig Woche für Woche, Monat für Monat die Teilnehmenden beim TTVN-Race.

Über 70 Races werden es wohl in 2020 werden – in ganz Niedersachsen der Spitzenwert aller Race-Veranstalter. Eine beeindruckende Zahl, bedenkt man, dass der Pandemie geschuldet von Mitte März bis Mitte Juli der Spielbetrieb gänzlich ruhte. In keinem anderen Verein wird mehr geRACEt als bei den Grün-Gelben in Braunschweig. „Wir sind stolz, unsere Region, unseren Verein aber auch die Idee der Races positiv in ganz Niedersachsen zu repräsentieren. Über 90 Mitglieder unterstützen uns dabei“, so Michael Stumpf, der 2014 mit dem Braunschweiger-TT-Race den Grundstein für die erfolgreiche Turnierserie in Niedersachsen legte.

„Unsere Teilnehmenden schätzen unsere reibungslos funktionierende Turnierorganisation mit kurzen Wartezeiten. In zweieinhalb Stunden ist ein Großteil unserer Races bereits abgeschlossen. Für unser Hygienekonzept in Zeiten von Covid-19 erhalten wir sehr viel lobenden Zuspruch“, berichtet Marek Michalski, der auch viele andere Vereine aus der Region Braunschweig bei der Erstausrichtung der Turnierserie TTVN-Race powered by Joola unterstützt hat.

Teilnehmende aus ganz Deutschland waren bereits zu Gast in Braunschweig, die jüngsten sind gerade 14 Jahre, die ältesten Teilnehmenden über 80 Jahre alt. Die letzten Races in diesem Monat sind nahezu ausgebucht, die Nachfrage ist weiterhin erfreulich groß. Selbst bei Turnieren um Mitternacht ist die Warteliste gut gebucht.

Den Sieg in der Vereinswertung (ausgerichtete Races) kann dem TTC mit aktuell 65 Turnieren wohl nicht mehr genommen werden. Zu groß ist der Abstand auf die Verfolger – Dauerbrenner TuS Altwarmbüchen kommt als derzeit Zweitplatzierter auf 42 ausgerichtete Races. So darf sich der Braunschweiger Verein schon jetzt auf einen hochwertigen Tischtennistisch des Hauptsponsors JOOLA freuen, der beim Verbandsfinale am 28. November 2020 im Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide (Barendorf) in Form eines Gutscheines überreicht werden wird. „Unsere TT-Sparte wächst jedes Jahr, gerade im Jugendbereich. Somit hat dieser Preis nicht nur einen ideellen Wert, sondern auch einen höchst praktischen Charakter“, freuen sich die beiden Veranstalter.

Und auch 2021 wird es dann wieder heißen: „So, es geht los!“

Weiterführende Informationen: https://ttc-gruen-gelb.de/tt/


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram