zur TTVN.de-Startseite
JOOLA
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle
schöler+micke Basis
Joola Rangliste
Logo myTischtennis.de
ASS Banner 2019

13.11.20

Freiwilligendienstleistende auf dem Weg zur Trainer C-Lizenz Tischtennis



Bild

Klein aber fein: Der C-Trainer Vertiefungslehrgang mit sechs Freiwilligendienstleistenden. Mit dabei Referent Sascha Schmeelk (h.l.) und Lehrgangsleitung Franziska Knopp. (Foto: TTVN)

Am 30. Oktober endete der wohl kleinste jemals im TTVN durchgeführte C-Trainer Vertiefungslehrgang für Freiwilligendienstleistende. Sechs Teilnehmende absolvierten erfolgreich ihre Lehrproben, eine Teilnehmerin musste krankheitsbedingt vorzeitig abreisen. Als letzter Baustein folgt nun noch die Prüfung, die im Online-Format abgenommen wird.

„Durch den fehlenden Abiturjahrgang in diesem Jahr und der seit März vorherrschenden Coronakrise hatten wir nicht damit gerechnet, überhaupt einen eigenen C-Trainer Tischtennis Lehrgang anbieten zu können“, berichtet Markus Söhngen, Referent für Lehrarbeit im TTVN. „Umso mehr freut es uns nun, sieben junge Menschen zu ihrer C-Trainer Lizenz zu führen.“

Seit 2014 findet die in Kooperation mit dem ASC Göttingen und der Sportjugend Niedersachsen angebotene Ausbildung im Blended-Learning Format statt, bei der die Vorteile von Präsenzveranstaltungen und Onlinelehre kombiniert werden. D.h. die klassische Präsenzphase in Sporthalle und Hörsaal wird im Umfang von zwölf auf 8 Lehrgangstage gekürzt und um flexible Online-Lernphasen ergänzt. Durch spezielle Lernwerkzeuge ist es in den Online-Phasen möglich, die angehenden Trainer*innen in aktive, kreative und produktive Lernprozesse einzubinden. „Ich fand gut, dass wir uns die Zeit für die Onlineaufgaben selbst einteilen und das Erlernte bei den Präsenzlehrgängen direkt in die Praxis umsetzen konnten“, berichtet Meik Willmann, der seinen Freiwilligendienst beim Landessportbund Niedersachsen absolviert und zuletzt für den TSV Krähenwinkel-Kaltenweide aufgeschlagen hat.

In der aktuellen Saison sind im August insgesamt 14 junge engagierte Menschen in ihren Freiwilligendienst im Tischtennissport gestartet. Diesen absolvieren sie für ein Jahr an verschiedenen Einsatzorten in ganz Niedersachsen, etwa in Tischtennisvereinen, Schulen, direkt beim TTVN oder seinen Gliederungen (Regions-/Kreisverbände).

Alle Informationen zum Freiwilligendienst im TTVN finden sich hier.


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram