Zum Hauptinhalt springen

Wettkampfsport   Leistungssport  

Mia Griesel und Patrick Decker heißen die neuen Landesmeister 2022

Bei den 74. Niedersächsischen Landesindividualmeisterschaften konnte sich Mia Griesel (MTV Tostedt) gegen Internatskollegin Sofia Stefanska (TTK Großburgwedel) im Endspiel mit einem 3:0-Sieg an die Spitze des Damenfeldes setzen.

| TTVN

Mia Griesel ist Landesmeisterin 2022! ©Griesel

Griesel bewies über den gesamten Turnierverlauf die Nerven und behielt mit einer deutlichen 15:0 Satzbilanz eine weiße Weste. Ähnlich sah das auch bei ihrer Finalgegnerin Stefanska aus, die bis zum Finale lediglich im Halbfinale gegen Hanna-Marie Stolzenberg (SV Emmerke) einen Satz abgeben musste. Den dritten Platz teilte sich Stolzenberg zusammen mit Lina Hasenpatt (SV Grün-Weiß Mühlen).

In der Herrenkonkurrenz setzte sich Patrick Decker (TTS Borsum) im Finale gegen Martin Gluza (TSV Lunestdt) mit 3:1 Sätzen durch. Die Bronzemedaillen gingen an Justus Lechtenbörger (MTV Jever) und Johannes Schnabel (Oldenburger TB), die sich im Halbfinale mit 0:3 und 1:3 Sätzen gegen die Finalisten geschlagen geben mussten.

Ein großes Dankeschön geht an SV Union Salzgitter für die reibungslose Durchführung der Veranstaltung.

Die Ergebnisse dieser Veranstaltung, so wie die Ergebnisse der Qualifikation finden sie hier.

Aktuelle Beiträge