Newsletter 27.10.2022

Liebe Tischtennis-Interessierte,

endlich ist es soweit. Nach dem Relaunch unserer Homepage präsentiert sich ab sofort auch unser Newsletter in einem neuen Design. Was hat sich grundsätzlich geändert? Neben größeren Fotos und einem ansprechenderen Layout, werden Artikel ab sofort nur noch kurz angerissen. So können Sie sich schnell einen Überblick verschaffen und bei einem für Sie interessanten Artikel durch Klick auf das Foto oder die Überschrift den vollständigen Bericht abrufen. Den Newsletter können Sie zudem nicht nur wie bisher in Ihrem Mail-Programm lesen, sondern auch noch zu einer „Online-Ansicht“ wechseln. Das bietet sich vor allem für mobile Endgeräte (Smartphones, Tablets) an, da hier unabhängig vom verwendeten Endgerät und Mailprogramm, das vollständige Design erhalten bleibt. Aber testen Sie gerne selbst.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß mit der ersten Ausgabe im neuen Design und sind für Anregungen und Anmerkungen genauso dankbar, wie für Lob oder Kritik. Schicken Sie uns hierzu gerne eine E-Mail an info@ttvn.de.

Faustyna Stefanska gewinnt das Top-48-Bundesranglistenturnier der Jugend 15

Sieben TTVN-Spielerinnen und Spieler schaffen den Sprung in die nächste Runde und qualifizieren sich für das Top-24-Bundesranglistenturnier am 26.-27.11.2022 in Saarbrücken.

Start in die Trainer- und Trainerinnen-Ausbildung – noch fünf Lehrgangsangebote bis Jahresende

Wer schon immer Interesse daran hatte, einen Einblick in die Arbeit einer Trainerin oder eines Trainers im Vereinstraining zu erhalten, kann bis zum Jahresende noch eine von insgesamt fünf verbleibenden STARTTER-Ausbildungen besuchen.

TTVN-Race Saison 2022: Auf zum letzten verlängerten Spielwochenende

Die TTVN-Race Saison 2022 nähert sich ihrem Höhepunkt. Am 12. November findet in Barendorf (Lüneburg) das große Landesfinale mit den 16 besten Spielerinnen und Spielern aus den drei Wertungskategorien statt. Doch bevor die Qualifizierten Anfang November bekannt gegeben werden können, wird es noch mal spannend. Denn bis einschließlich zum 31. Oktober, dem letzten Spieltag der Race-Saison, werden noch insgesamt 38 TTVN-Races angeboten – also viele Möglichkeiten, um etwas für sein Punktekonto zu tun.

myTT-Textmaschine: Berichte zu Ihrem Spiel weiter verbessert!

Die Saison 2022/2023 ist deutschlandweit im vollen Gange, auch die 2021 ins Leben gerufene myTischtennis-Textmaschine läuft wieder heiß. Mit dem von der myTischtennis GmbH entwickelten automatisierten, redaktionellen Bericht zum Spiel bieten wir Vereinen die Möglichkeit, eigene Pressearbeit ohne großen Aufwand zu betreiben. Neben einem weiteren Spielsystem wurde das Softwaretool in den vergangenen Monaten weiter optimiert.

SUMSUMSUM
SUMSUMSUM
SUMSUMSUM