Zum Hauptinhalt springen

Wettkampfsport  

Tischtennis-Verbandsliga Damen
MTV Hattorf glückt 8:5 Auftaktsieg gegen den TTV Evessen
Sportzentrum Hattorf, Osterberg 1, 38444 Wolfsburg (Hattorf)

| TTVN

MTV Hattorf - 1. Damenmannschaft ©MTV Hattorf | Karin Roland

(vo)In der Damen-Verbandsliga glückte dem MTV Hattorf zum  Start in die Spielserie  2023/24 ein  8:5 (29:18 Sätze) Erfolg gegen Tabellenführer  TTV Evessen. Schon in den Doppeln (1:1)  ging es ausgeglichen zu, Jennifer Mulgrew/Nicole Bartkowski (3:1 gegen Laura Kleinwächter/Birgit Gelhard) punkteten. Dagegen mussten sich  Karin Roland/Franziska Koch in 5. Sätzen  gegen  Heike Kleinwächter/Ines Capelle geschlagen geben. Bis zum 5:5 blieb Evessen  dran, ehe  Roland (3:1 gegen L. Kleinwächter), Mulgrew (3:0 gegen H. Kleinwächter) sowie Bartkowski (3:0 gegen Capelle) einen fulminanten Endspurt boten. Überzeugende Vorstellungen zeigten Jennifer Mulgrew  (drei Einzelsiege) und Franziska Koch (zwei Einzelsiege).

MTV-Pressesprecherin Karin Roland bilanzierte: „Das war ein gelungener Statt in die neue Saison gegen einen starken Gegner“.

MTV-Zähler: Mulgrew/Bartkowski, Mulgrew (3), Bartkowski, Koch (2), Roland.

Aktuelle Beiträge

| Gifhorn-Wolfsburg | Mitgliedergewinnung

Rundlauf Team Cup

Regionsentscheid 2024

Einladung TTRV Gifhorn-Wolfsburg + TSV Ehmen              ladendie Siegermannschaften der Schulentscheide der 3. + 4. Klassenzum Regionsentscheid des Tischtennis…

| Goslar | Wettkampfsport

Senioren-Teams müssen nochmal ran

Am 27. April geht es für die Senioren-Teams nochmal an die Tische. Der zweite Blockspieltag geht dabei teilweise wieder in der Okeraner Helmut-Sander-Halle über die Bühne: In…