Zum Hauptinhalt springen

125-jähriges Vereinsjubiläum beim TSV Lunestedt

...ein besonders Freundschaftsspiel...

| TTVN

Zum Abschluß des "bunten Nachmittags" an und in der Turnhalle gab es am Abend ein besonderes Tischtennisfreundschaftsspiel:

"1. Herren (mit Versträkung ; ) )"  gegen die "Lunestedt Allstars"

Bereits bei der Vorstellung und beim Einlaufen aller Spieler/-innen war die Stimmung vor und hinter den Spielfeldumrandungen ausgelassen. 

Das Wiedersehen mit den "Ehemaligen" löste bei den Zuschauern Begeisterung aus. Und die kleinen Anekdoten von Rainer Lindigkeit, der als Geschenk alte Zeitungsartikel hatte binden lassen, weckte Erinnerungen und viele Lacher.

Um dem Spielmodus entsprechend mit 10 gegen 10 Spieler antreten zu können hatte sich die 1. Herren tatkräftige Verstärkung aus weiteren Mannschaften des Vereins geholt.

An vier Tischen musste dann jeder Spieler zweimal über 3 Gewinnsätze ran. Tolle Ballwechsel, viel Beweglichkeit und schweißtreibende Abwehraktionen erfreuten die Zuschauerherzen, denn hinter allem kam natürlich auch die Show nicht zu kurz.

So wurde das Ergebnis am Ende zur Nebensache und der Abschluß dieses Jubiläumsauftaktes zum vollen Erfolg.

Wir gratulieren dem TSV Lunestedt und wünschen für die nächsten 125 Jahre alles Gute!!!

...weitere Fotos findet Ihr auf der Homepage vom TSV Lunestedt...es lohnt sich ; )

Aktuelle Beiträge

| Celle | Verbandsinfos

20. Juni 2024

Kreisverbandstag 2024

Im Vorfeld des diesjährigen Kreisverbandstages berichtet der 1.Vorsitzende, Wolfgang Schmitz, über die vergangene Saison und gibt einen Ausblick auf Kommendes. Der Kreistag…

| Celle | Verbandsinfos

13. Juni 2024

Kreisverbandstag Jugend 2024

Auf dem Jugend-Kreistag des TTKV Celle sollen wichtige Weichen für die Arbeit im Jugendbereich ab der kommenden Saison gestellt werden.

| Verden

Sa. 15.06.2024 17:00 Uhr

TTKV Verden Kreistischtennistag 2024

Kreistischtennistag am 15.06 im Emtinghausen. Wie im letzten Jahr finden dort die
Endspiele im Pokal statt. Danach folgen die Siegerehrung sowie die Ehrung der