Zum Hauptinhalt springen

Bildung  

Erster Trainerkongress in Barendorf

Seit 2009 bietet der TTVN im Rhythmus von zwei Jahren den Vereins- und Trainerkongress an. In diesem Jahr wurde das Konzept, bei dem sich die Teilnehmenden ihr Fortbildungsprogramm aus einem Themenangebot selber zusammenstellen, erstmals um den Trainerkongress erweitert.

| TTVN

So fanden sich am vergangenen Wochenende 38 Trainerinnen und Trainer in Barendorf (Lüneburg) ein, um ihre C-Lizenz zu verlängern. Dort konnten sie ihr Fortbildungsprogramm aus zwei bis drei Themenangeboten, die für jeden Zeitabschnitt parallel angeboten wurden, selber auswählen. Zur Auswahl standen Themen wie „Kinder lernen Balleimer“, „Anfängermethodik“, „Das schwierige Kind“ oder „Der Einsatz von Video App´s im Training“. Für die Durchführung hatte der langjährige Lehrgangsleiter in Barendorf, Fritz Decker, neben der großen Sporthalle des TuS Barendorf auch den Sitzungssaal im Rathaus organisiert und damit mal wieder für beste Bedingungen gesorgt.

Im kommenden Jahr steht wieder der große Vereins- und Trainerkongress im Veranstaltungskalender des TTVN. Im Jahr 2024 wird es dann eine erneute Version des kleinen Ablegers „Trainerkongress“ geben.

Aktuelle Beiträge

Zwei Stellenangebote des DTTB

Gesucht werden ein Mitarbeiter im Referat (Jugend-)Leistungssport sowie ein Mitarbeiter Leistungs- und Seniorensport sowie Finanzen/allgemeine Verwaltung.