Zum Hauptinhalt springen

Wochenendvorschau: Landesranglistenturnier Jugend 19 / Jugend 13

Vom 24.09. - 25.09.2022 findet nun auch das Landesranglistenturnier der Jugend 19 / Jugend 13

| TTVN

Am Wochenende kämpfen je 16 Spielerinnen und Spieler in der Altersklasse Jugend 13 und 12 Spielerinnen und Spieler in der Altersklasse Jugend 19 um den Titel des Landesranglistensiegers bzw. –siegerin 2022. Die Mädchen und Jungen 19 können sich außerdem durch den Turniersieg einen Startplatz für das DTTB Top 48 Bundesranglistenturnier vom 05.11. - 06.11.2022 in Brühl (Nordrhein-Westfalen) sichern.

Bei den Teilnehmern der Jugend 13 fallen vor allem Kirill Manalaki (TSG Dissen) und die erst neun Jahre alte Karolina Hud (MTV Engelbostel-Schulenburg) auf, die zuvor beim Bundesentscheid der mini-Meisterschaften mitgespielt haben. Manalaki gewann dabei sogar die Goldmedaille. Nachdem beide bereits Anfang September bei der Landesrangliste der Jugend 11 mitgemischt haben, probieren sie nun auch ihr Glück in der höheren Altersklasse. Mit Franziska Bartl (Hundsmühler TV) wartet im Teilnehmerfeld der Mädchen jedoch keine geringere als die diesjährige Landesmeisterin der Jugend 13, die nun auch das zweite Landesturnier in diesem Jahr gewinnen will.

Lisa Göbecke (MTV Engelbostel-Schulenburg) und Laura Milos (Hannover 96) sind für ihre Altersklasse schon für das Top 48 freigestellt. Laura Milos startet daher on Top in der Konkurrenz der Mädchen 19 um Wettkampferfahrungen zu sammeln. Hier kann sie sich unter anderem gegen die amtierende Landesmeisterin der Mädchen 19 Konkurrenz, Lina Hasenpatt (TSG Dissen/Grün-Weiß Mühlen), beweisen.  

Ein Live-Ergebnisdienst kann zum Aufrufen von Ergebnissen, Zeitplänen, Auslosungen und Teilnehmern genutzt werden.

Aktuelle Beiträge

| Verbandsinfos

click-TT: Wartungsarbeiten am 27.09.

Wir machen darauf aufmerksam, dass Ihnen am morgigen Dienstag, den 27.09. zwischen 6:00 - 8:00 Uhr aufgrund von Wartungsarbeiten die click-TT Seiten und Teile der…