Zum Hauptinhalt springen

Qualifikationsturnier Niedersachsenliga Jungen am Samstag

Welche Teams schaffen den Sprung in die Niedersachsenliga? Diese Frage wird am kommenden Samstag (11. Juni) in Melle (Am Grönegausee 1, 49324 Melle-Oldendorf) beim Qualifikationsturnier für die Niedersachsenliga der Jungen beantwortet.

| TTVN

Am Samstag werden die letzten Vier Plätze für die Jungen Niedersachsenliga vergeben.

Unter der Gesamtleitung des Spielleiters der Niedersachsenliga, Stefan Braunroth, kämpfen elf Jungenmannschaften um einen der begehrten fünf Verfügungsplätze. Der turniererfahrene Durchführer Spvg. Oldendorf wird an dem Wettkampftag für optimale Spielbedingungen sorgen. An den Start gehen folgende Teams: SuS Rechtsupweg, Hundsmühler TV, SV 28 Wissingen, TTC Grün – Gelb Braunschweig, SC Barienrode, TuS Eversten, SG Rodenberg, TSV Lunestedt, TuS Fleestedt, TuS Celle, TTC Helga Hannover.

Die Ausschreibung ist hier einsehbar.

Aktuelle Beiträge

| Verbandsinfos

Tiefe Trauer

Der TTVN trauert um seinen Geschäftsführer Heinz-W. Löwer, der völlig unerwartet verstorben ist. Wir sind fassungslos und finden derzeit noch keine Worte für diesen schweren…