Zum Hauptinhalt springen

Tag 2 beim Sommercamp: 10:10 bei der 20. Auflage

Das Sommercamp des Tischtennis-Verbands Niedersachsen (TTVN) findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt – und das ist nicht die einzige Besonderheit.

| TTVN

Volles Haus: Beim Showkampf zwischen Jannik Xu und Dominik Jonack schauen alle Beteiligten des Sommercamps zu. ©TTVN

Erstmals ist das Verhältnis der weiblichen und männlichen Rothemden, das sind die für die diversen Einheiten verantwortlichen Trainerinnen und Trainer, ausgeglichen. 10:10! Wenn man jedoch Camp-Leiter Markus Söhngen, Referent Lehrarbeit beim TTVN, hinzurechnet, dann ergibt sich ein minimaler Männerüberschuss – aber geschenkt, das Sommercamp beweist, dass es modern und auf Höhe der Zeit ist.

Am frühen Abend erhielten die Teilnehmenden Anschauungsunterricht – und konnten sehen, wie man es richtig gut macht. Zu einem Showkampf traten Jannik Xu und Dominik Jonack gegeneinander an. Beide Spieler erhielten in den TTVN-Kaderstrukturen ihre Ausbildung. Mittlerweile treten die jungen Männer in hohen Spielklassen an: Xu ist für den Regionalligisten TuS Celle im Einsatz, Jonack geht für den TTS Borsum in der 3. Bundesliga an die Tische. Klar, dass die Kinder zu ihnen aufschauen – und sich nach dem Showkampf Autogramme geben ließen.

Entsprechend motiviert dürften viele Sommercamp-Teilnehmenden am frühen Abend in ein großes Turnier gestartet sein. In beiden Sporthallen wetteiferten die 100 Kinder und Jugendlichen um Punkte und Platzierungen. Und dann ging ein langer Tag, der mit einer Teamrallye begann und zahlreiche Tischtennis-Einheiten beinhaltete, auch schon zu Ende.

Bildergalerien zu den einzelnen Tagen können hier angesehen werden. Neben der Homepage, werden die Eindrücke vom Camp auch auf der TTVN-Facebook Seite sowie auf dem TTVN-Instagram Account veröffentlicht.

Aktuelle Beiträge

| Turnierserien

TTVN-Race-Premiere in Bad Bentheim

Die TTSG Bad Bentheim/Gildehaus bildet seit einigen Jahren den Zusammenschluss der Tischtennisabteilungen des SV Bad Bentheim und des TuS Gildehaus. Es gibt aktuell vier…