Zum Hauptinhalt springen

Tag 3 beim Sommercamp: Auch gutes Essen gehört dazu

Endlich gibt es die Abkühlung! Und damit ist nicht der kräftige und dringend benötigte Regenschauer gemeint – den gab es in Hannover und damit auch über der Akademie des Sports bereits am Montagabend.

| TTVN

Bei der Parcours-Einheiten hatten die Teilnehmenden sichtlich Spaß. ©TTVN

Die 20. Auflage des Sommercamps findet natürlich auch in diesem Jahr bei Temperaturen statt, die dem Namen der Traditionsveranstaltung des Tischtennis-Verbands Niedersachsen (TTVN) entspricht. Und zur Tradition gehört eben auch: Am Mittwoch steht zur Halbzeit des Camps ein Schwimmbadbesuch an, gefolgt von einem Grillabend.

Zeit also, mal ein wenig Bilanz zu ziehen und die Personen zu fragen, die in diesen Tagen im Mittelpunkt stehen – nämlich die Kinder und Jugendlichen, die aus ganz Niedersachsen kommen und die komplette Woche inklusive Übernachtung in der Akademie verbringen.

Mit einem Alter von zehn Jahren gehört Benno Dettmer zu den jüngsten Teilnehmenden. Und hat sichtlich Spaß. „Ich könnte von morgens bis abends Tischtennis spielen.“ Genau das wird ihm hier geboten, natürlich in der Kombination mit sportartübergreifenden Einheiten sowie freizeitlichen Aktivitäten. „Und meine Rückhand ist jetzt richtig gut geworden“, sagt Benno, dessen Verein Arminia Hannover ist. Im Frühjahr spielte sich Benno bei den mini-Meisterschaften sogar bis ins TTVN-Verbandsfinale vor.

Und weil er ohnehin schon einige Turniere gespielt hat, traf er zum Start des Sommercamps auf einige bekannte Gesichter. „Das Sommercamp mache ich nächstes Jahr auf jeden Fall wieder“, sagt Benno – und schickt noch einen weiteren Grund hinterher, warum es ihm hier so gut gefällt. „Das Essen ist wirklich sehr lecker.“

Bildergalerien zu den einzelnen Tagen können hier angesehen werden. Neben der Homepage, werden die Eindrücke vom Camp auch auf der TTVN-Facebook Seite sowie auf dem TTVN-Instagram Account veröffentlicht.

Aktuelle Beiträge

| Turnierserien

TTVN-Race-Premiere in Bad Bentheim

Die TTSG Bad Bentheim/Gildehaus bildet seit einigen Jahren den Zusammenschluss der Tischtennisabteilungen des SV Bad Bentheim und des TuS Gildehaus. Es gibt aktuell vier…