Zum Hauptinhalt springen

Tischtennis im Kinderzimmer: Mini-Athleten Spiel für zu Hause ein voller Erfolg

Alle Kitas waren im Notbetrieb, Grundschulen und Sporthallen größtenteils geschlossen und somit auch die niedersächsischen Mini-Athleten Projekte auf Eis gelegt. Damit die Minis trotzdem ein wenig „am Ball“ bleiben konnten, haben wir ein Mini-Athleten Spiel entwickelt, welches die Kinder zu Hause und auch ohne ihre Eltern durchführen konnten.

| TTVN

Die Kinder hatten zuhause jede Menge Spaß bei der Durchführung der Stationen. (Privat)

Im letzten Teil der Aktion durften die Kinder selbst kreativ werden und sich mit ihrem Lieblingskuscheltier eine Tischtennis Station ausdenken. Jedes Kind, was uns seine tolle Idee als Foto gesendet hat, wurde mit einer Mini-Athleten Medaille überrascht.

Die Aktion war ein voller Erfolg. Viele Fotos mit strahlenden Kinderaugen haben uns erreicht und gezeigt, dass die Mini-Athleten auch im Lockdown den Spaß beim Spielen mit Schläger und Ball nicht verloren haben. Hoffentlich können nach den Sommerferien auch unsere Kleinsten wieder zurück in die Sporthallen.  

Aktuelle Beiträge

| Verbandsinfos

Tiefe Trauer

Der TTVN trauert um seinen Geschäftsführer Heinz-W. Löwer, der völlig unerwartet verstorben ist. Wir sind fassungslos und finden derzeit noch keine Worte für diesen schweren…