Zum Hauptinhalt springen

Mitgliedergewinnung   Schulsport  

Tischübergabe an die Siegerschulen der RTC-Regionalmeisterschaft in Peine

Der Rundlauf-Team-Cup ist eine breitensportorientierte Veranstaltung des Tischtennis-Verbandes Niedersachsen e.V. und der Landesschulbehörden in Niedersachsen. Der Regionalstandort Peine konnte diese Veranstaltung seit 2015 bereits zum sechsten Mal erfolgreich für die Grund- und Förderschulen im Landkreis Peine ausrichten und zählt zu einen der größten Standorte im Landesgebiet.

| TTVN

Das Team „Teampalutes“ der Grundschule Woltwiesche probierte den gewonnenen Tisch gleich mit ihren Klassenkameraden auf dem Schulhof aus.

An der diesjährigen Regionalmeisterschaft zum Rundlauf-Team-Cup in der Sporthalle der BBS Vöhrum im April 2023 nahmen 15 Grundschulen mit insgesamt 27 Teams und über 150 Kinder in den Jahrgangsstufen 3 und 4 teil.

Nach begeisterten und hochemotionalen Gruppenspielen in der Jahrgangsstufe 3 konnten sich in der Finalrunde die Grundschüler der GS Woltwiesche im Team „Teampalutes“ knapp vor den Grundschülern der GS Immensen im Team "Bokis" durchsetzen. Den dritten Platz belegten die Grundschüler der Hainwaldschule im Team „Tischtennisjungs“.

In der Jahrgansstufe 4 besiegten die Grundschüler der GS Broistedt im Team „Icearmy“, die erstmalig an einer Regionalmeisterschaft zum Rundlauf-Team-Cup teilnahmen, im Finale die Grundschüler der GS Immensen im Team „Feuerschläger“. Den dritten Platz belegte die Grundschüler der GS Arpke im Team „TT Team Hainhoop“.

Die nunmehr eingetroffenen und extra mit Bildmaterial versehenen Mini Tischtennistische mit Zubehör konnten nun feierlich an die erfolgreichen Grundschulen übergeben werden. Auf den Tischen sind die Fotos der Kinder abgebildet.

Die Jungs vom Team "Icearmy" der Grundschule Broistedt freuen sich über ihren gewonnenen Tisch.

Aktuelle Beiträge

Ping-Pong-Parkinson in Hundsmühlen

Zu einem Tag der offenen Tür hat der Hundsmühler TV am Welt-Parkinson-Tag eingeladen. Neben Besucherinnen und Besuchern war auch das amtierende Weltmeister-Doppel Horst Schunk…