Zum Hauptinhalt springen

TTVN führt Landesmeisterschaften für Leistungsklassen ein

Bei den Deutschen Meisterschaften Leistungsklassen der Damen/Herren stehen dem TTVN in jeder der drei Konkurrenzen sowohl bei den Damen als auch bei den Herren jeweils vier Startplätze zur Verfügung.

| TTVN

  • A-Klasse: Herren bis 2000 Q-TTR; Damen bis 1700 Q-TTR
  • B-Klasse: Herren bis 1800 Q-TTR; Damen bis 1500 Q-TTR
  • C-Klasse: Herren bis 1600 Q-TTR; Damen bis 1300 Q-TTR

Bislang konnten sich alle niedersächsischen Spielerinnen und Spieler für diese Plätze bewerben. Bei mehr als vier Meldungen pro Konkurrenz wurden die Teilnehmenden per Losentscheid ermittelt.

Ab der Saison 2022/23 werden die Landesmeisterschaften für Leistungsklassen eingeführt und die Startplätze zu den Deutschen Meisterschaften Leistungsklassen hierüber ausgespielt. Die Landesmeisterschaften für Leistungsklassen finden ohne vorherige Qualifikation über die Gliederungen statt. D.h. jeder Spieler, jede Spielerin kann sich zu diesem Turnier anmelden.

 

Dies hat das Ressort Wettspielordnung/Ausführungsbestimmungen (WO/AB) einstimmig im Umlaufverfahren beschlossen. Den Antrag hatte der TTVN-Ausschuss für Wertkampfsport gestellt. Zusätzlich wurde eine erforderliche Anpassung der TTVN-Ausführungsbestimmungen an den Beschluss des DTTB-Bundestages zum Ergänzungsspieler vorgenommen sowie das neue Antragsverfahren für Spielgemeinschaften über click-TT (im Rahmen der Vereinsmeldung) festgeschrieben. Ebenso ist dem Antrag des Ressorts Jugendsport zur Abweichung von den Nominierungskriterien bei dem Landesranglistenturnier Jugend 13 zugestimmt worden.

 Die Beschlüsse des Ressorts WO/AB können hier eingesehen werden.

Aktuelle Beiträge

| Verbandsinfos

Tiefe Trauer

Der TTVN trauert um seinen Geschäftsführer Heinz-W. Löwer, der völlig unerwartet verstorben ist. Wir sind fassungslos und finden derzeit noch keine Worte für diesen schweren…