Zum Hauptinhalt springen

Leistungssport  

TTVN startet zu Top-48-Bundesranglistenturnier der Jugend 15

Am kommenden Wochenende findet das Top-48-Bundesranglistenturnier der Jugend 15 in Landsberg (TTVSA) statt, bei dem es neben Medaillen vor allem um die Qualifikation für das DTTB-Top-24 Turnier geht.

| TTVN

Mit dabei: Die Siegerin des Landesranglistenturniers Laura Milos ©Dieter Gömann

Mit Lena Gottschlich, Elisa Meyer, Laura Milos und Lisanne Tschimpke stellt Hannover 96 bei den Mädchen 15 gleich vier Akteurinnen. Zudem laufen Franziska Bartl (Hundsmühler TV) und Faustyna Stefanska (MTV Engelbostel-Schulenburg) im TTVN-Dress auf. In der Jungen 15 Konkurrenz gehen Eunbin Ahn (SCW Göttingen), Matthis Kassens (Hannover 96), Maris Miethe (SC Barienrode), Daniel Nagy (SSV Neuhaus) und Alexander Uhing (Hundsmühler TV) an den Start.

Zur Vorbereitung auf das Bundesranglistenturnier fand in der Akademie des Sports Hannover ein viertägiger Trainingslehrgang statt. „Unser Nachwuchs hat intensiv gearbeitet, sodass wir gut vorbereitet nach Landsberg fahren können“, berichtet TTVN-Landestrainer Daniel Behringer.

Weitere Infos finden zum Turnier finden sich hier sowie auf der Turnierhomepage unter www.ttvsa.de.

Aktuelle Beiträge

| Verbandsinfos

Tiefe Trauer

Der TTVN trauert um seinen Geschäftsführer Heinz-W. Löwer, der völlig unerwartet verstorben ist. Wir sind fassungslos und finden derzeit noch keine Worte für diesen schweren…