zur TTVN.de-Startseite
JOOLA
Joola Rangliste
ASS Banner 2019
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle
Logo myTischtennis.de
schöler+micke Basis
Bild vergrößern
Voller Erfolg: Erste dezentrale Mini-Athleten Trainerausbildung im Emsland. (Foto: TTVN)
29.02.20   Erste dezentrale Mini-Athleten Trainerausbildung im Emsland

Bereits seit Sommer 2017 bildet der TTVN unter der Projektleitung von Nina Tschimpke Tischtennisinteressierte aller niedersächsischen Vereine aus, um als Mini-Athleten Trainer*innen Kinder bereits im Vorschulalter für die Sportart zu begeistern.





Bild vergrößern
Tischtennis gegen Parkinson! (Quelle: PingPongParkinson Deutschland)
28.02.20   Jörg Roßkopf übernimmt Schirmherrschaft für die PingPongParkinson German Open

PingPongParkinson, was sich für einige lustig anhört, ist für die von Parkinson betroffenen Menschen immer öfter ein wichtiger Teil ihrer physikalischen Therapie.





Bild vergrößern
Caroline Hajok sicherte sich im Februar durch den Landesmeistertitel der Damen ein Ticket für die deutschen Meisterschaften. (Foto: Dieter Gömann)
27.02.20   Fünf TTVN-Athleten starten bei den Deutschen Meisterschaften in Chemnitz

Am kommenden Wochenende trifft sich Deutschlands Tischtennis-Elite in Chemnitz, um die Deutschen Meister*innen im Einzel, Doppel und Mixed zu ermitteln.





Bild vergrößern
Jetzt Plätze sichern für die VSR-Ausbildung in 2018. (Foto: TTVN)
26.02.20   Freie Plätze in der Aus- und Fortbildung für Verbandsschiedsrichter

Sie sorgen für Fairness und geordnete Spielabläufe, sind Ansprechpartner für Fragen zu Regeln, Wettspielordnung und Materialkunde  – die Tischtennis-Schiedsrichter.





Bild vergrößern
Bronze mit im Gepäck. Mia Griesel gewann beim Safir Cup in Schweden die Bronze Medaille..(Foto: Dieter Gömann)
26.02.20   Sechs TTVN Athleten mit DTTB-Team in Schweden – Mia Griesel gewinnt Bronze

Vergangenes Wochenende fanden im schwedischen Örebro die Swedish Junior & Cadet Open und das Safir International Tournament statt, zwei internationale NachwuchsTurniere, die traditionell von DTTB Nachwuchsspielern besucht werden.





Bild vergrößern
Nominiert für die U21-Europameisterschaft: Tobias Hippler und Cedric Meissner (Foto: TTVN/ITTF)
26.02.20   Tobias Hippler für die U21-Europameisterschaft nominiert

Als einer von vier männlichen deutschen Startern darf sich der beim TuS Celle aktive Tobias Hippler über die Nominierung für die U21-EM im kroatischen Varazdin freuen.





Bild vergrößern
Gelungener Auftakt des neuen RTC-Standorts Alfeld. (Foto: TTVN)
21.02.20   Erste RTC-Regionalmeisterschaften in der Jubiläumssaison – Alfeld neuer RTC-Standort

Der Rundlauf-Team-Cup (RTC) feiert in dieser Saison sein zehnjähriges Jubiläum und befindet sich aktuell in der heißen Phase.





Bild vergrößern
Highlight zum Abschluss: Der Riesenrundlauf durch die Akademie des Sports. (Foto: TTVN)
20.02.20   130 junge Engagierte beim 2. Schulsportassi-Day

130 ausgebildete Schulsportassistentinnen und Schulsportassistenten haben am 2. Schulsportassi-Day an der Akademie des Sports am Standort Hannover teilgenommen.





Bild vergrößern
Bronzemedaillengewinner Alexander Uhing (links) mit den weiteren TTVN-Starter*innen. (Foto: TTVN)
19.02.20   Alexander Uhing holt Bronze in Frankreich

Eine starke Konkurrenz aus Frankreich, Belgien und Spanien wartete am vergangenen Wochenende auf den niedersächsischen Nachwuchs beim Reactif Youth International Tournament in Roncq (Frankreich).





Bild vergrößern
Fabian Witt (r.) mit den weiteren FWD-Landessprechern und LSB-Vorstandsvorsitzenden Reinhard Rawe. (Foto: LSB Niedersachsen)
19.02.20   Fabian Witt vertritt Freiwilligendienst im Tischtennissport bei zweitem Sprechertreffen

Die Sprecherinnen und Sprecher der Freiwilligendienstleistenden (FWDler) im Sport aus Niedersachsen sind in Hannover zu ihrem zweiten Treffen zusammengekommen.





Bild vergrößern
18.02.20   Der Reiz der Deutschen Meisterschaften im Olympia-Jahr

Ein Höhepunkt jagt den anderen. Das gilt für 2020 noch mehr als für die nicht-olympischen Tischtennis-Jahre.





Bild vergrößern
Schafft den Sprung auf das Siegerpodest: Bronze für Heye Koepke beim Top 12 Bundesranglistenfinale. (Foto: TTVN)
17.02.20   Top 12-Bundesranglistenfinale Jugend 15/Jugend 18: Bronze für Heye Koepke

Heye Koepke (Hannover 96) erzielt die Bronzemedaille beim Top 12-Bundesranglistenfinale der Jugend 15/Jugend 18 in Bergheim (Nordrhein-Westfalen).





Bild vergrößern
16.02.20   Grünes Band: Jetzt bewerben und 5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung erhalten

Das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ist der bedeutendste Förderpreis im deutschen Nachwuchsleistungssport, den die Commerzbank und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) seit 34 Jahren gemeinsam vergeben.





Bild vergrößern
Die Teilnehmer des ersten Races in 2020 beim SV Potshausen. (Foto: SV Potshausen)
15.02.20   SV Potshausen richtet TTVN-Races in Ostfriesland aus

Seit 2017 richtet der SV Potshausen, wie viele andere Vereine TTVN-Races aus. Im Landkreis ist das bis jetzt ein Einzelfall und in der ostfriesischen Region gibt es leider nur einen weiteren Ausrichter.

 

Auch dieses Jahr startete der SV Potshausen am 31. Januar wieder als Ausrichter in die Race-Saison. 13 Teilnehmer gingen in Potshausen an die Tische. Hierbei setzte sich der Potshauser Keno Behrens vor seinem Mannschaftskollegen Christian Görgmayr durch. Dritter wurde der amtierende Teilnahmenrekordhalter Thomas Mauczik (TSV Großenkneten). Mauczik nahm in der Saison 2018 an insgesamt 135 Races teil.

 

Wir freuen uns schon darauf, am 1. März 2020 bei unserem nächsten TTVN-Race wieder alte und auch neue Gesichter in Potshausen begrüßen zu dürfen. Teilnehmerplätze sind noch verfügbar. Die Anmeldung erfolgt online über myTischtennis.de (siehe Anleitung). Hierfür ist lediglich eine kostenlose „myTT-Basismitgliedschaft“ nötig. (Quelle: SV Potshausen) 





Bild vergrößern
Bronze mit im Gepäck. Mia Griesel gewann beim Safir Cup in Schweden die Bronze Medaille..(Foto: Dieter Gömann)
13.02.20   Wochenendvorschau: Top 12-Bundesranglistenfinale Jugend 15/Jugend 18

Am kommenden Wochenende ermittelt Deutschlands Nachwuchs beim Top 12 Bundesranglistenfinale in den Altersklassen Jugend 15 und Jugend 18 in Bergheim (Nordrhein-Westfalen) ihre Sieger*innen.





Bild vergrößern
Bei den Portugal Open im Einsatz: Nils Hohmeier, Cedric Meissner und Tobias Hippler.
13.02.20   Portugal Open: Meissner, Hippler und Hohmeier in Lissabon am Start

Bei den mit 70.000 Dollar dotierten Portugal Open, einem Turnier der Challenge Plus-Serie, gehen von Mittwoch bis Sonntag insgesamt fünf Vertreter des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in Lissabon in den Einzelwettbewerben an den Start.

Bei den mit 70.000 Dollar dotierten Portugal Open, einem Turnier der Challenge Plus-Serie, gehen von Mittwoch bis Sonntag insgesamt fünf Vertreter des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in Lissabon in den Einzelwettbewerben an den Start.





Bild vergrößern
Im Februar schmeckt "Mister Magdeburg" Dimitrij Ovtcharov unser Cover (Foto: myTT)
12.02.20   "tt" im Februar: Mister Magdeburg, neue Waffe, letztes Einhorn

Für die zweite Ausgabe des neuen Magazins tischtennis, die am 7. Februar erscheint, waren wir bei den German Open zu Gast und haben uns einmal genauer angeschaut, wie Dimitrij Ovtcharov Fan Zhendong bezwingen konnte.Wer wissen will, wie der Stipaufschlag funktioniert, den "Dima" ein Spiel später erfolgreich gegen Ma Long eingesetzt hat, wird im VDTT-Trainingstipp fündig. Zudem schauen wir im Bereich Material auf ein letztes Einhorn und neue Herausforderungen in der Holzproduktion.





Bild vergrößern
Foto: ASS Athletic Sport Sponsoring GmbH
11.02.20   Manchmal ist weniger tatsächlich mehr!

Für mtl. 259, -€ einen Ford Kuga Cool & Connect im #1 Neuwagen Abo fahren. Noch Fragen? Klingt echt unglaublich, stimmt aber tatsächlich. Dieses Angebot gilt nur für eine limitierte Stückzahl. Also sei schnell und gönn‘ Dir diesen fantastischen Allrounder.





Bild vergrößern
Caroline Hajok sicherte sich im Februar durch den Landesmeistertitel der Damen ein Ticket für die deutschen Meisterschaften. (Foto: Dieter Gömann)
10.02.20   Caroline Hajok und Tobias Hippler gewinnen Landesindividualmeisterschaften

Die Sieger*innen der 73. Niedersächsischen Landesindividualmeisterschaften stehen fest. Bei den Damen setzte sich am vergangenen Sonntag in der Sporthalle Algermissen (Kreis Hildesheim) Caroline Hajok (Hannover 96) die Krone auf. Bei den Herren holte Tobias Hippler (TuS Celle) den Landestitel. Beide sicherten sich damit einen Startplatz für die Nationalen Deutschen Meisterschaften vom 29.02.-01.03.2020 in Chemnitz.





Bild vergrößern
Tischtennis der Extraklasse: Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze im ISS Dome! (Foto: TMG)
09.02.20   LIEBHERR Men’s World Cup 2020 in Düsseldorf: Offizieller Vorverkauf gestartet

Im Herbst 2020 steht bereits das nächste internationale Tischtennis-Highlight an: Der LIEBHERR Men’s World Cup kommt nach Düsseldorf!





Bild vergrößern
Grün war angesagt: Uwe Heuer (Vorsitzender TTKV), Willy Hestermeyer (Grünkohlkönig) und Udo Sialino (TTVN-Referent). (Foto: Hartwig Lange)
08.02.20   1. Grünkohlessen des Kreisverbands Osnabrück-Land wurde ein voller Erfolg

Information, Kommunikation und Wertschätzung, begleitet von kulinarischen Genüssen – so lautete das Konzept des 1. Grünkohlessens des Tischtennis-Kreisverbands Osnabrück-Land, zu dem der Vorsitzende Uwe Heuer mit seinem Vorstandsteam eingeladen hatte.





Bild vergrößern
Der Oldenburger TB geht als Titelverteidiger bei den Senioren 50 ins Rennen. (Foto: Oldenburger TB)
07.02.20   Startschuss für die Seniorenligen auf Landesebene fällt am Wochenende

Am kommenden Sonnabend findet ab 12.00 Uhr der 1. Blockspieltag der Saison 2019/20 für die mittlerweile 16 Seniorengruppen auf Landesebene statt. Erstmals gibt es drei Ligaebenen, und erstmals geht es auch um Auf- und Abstieg.





Bild vergrößern
Im vergangenen Jahr siegte Marie-Sophie Wiegand bei den Landesindividualmeisterschaften. (Foto: Dieter Gömann)
06.02.20   Showdown am Wochenende: Landesindividualmeisterschaften Damen und Herren

Am kommenden Sonntag, den 9. Februar ermitteln Niedersachsens beste Damen und Herren in der Sporthalle Algermissen (Kreis Hildesheim) die Sieger*innen der 73. Landesindividualmeisterschaften.





Bild vergrößern
Der Mönchengladbacher Julian Mux berichtet von seinem "Spiel des Lebens" (Quelle: myTT)
03.02.20   Leseprobe: „Wir sind komplett durchgedreht!“

Sind Sie schon Abonnent des neuen Magazins tischtennis? Für alle, die diese Frage noch mit ‚Nein‘ beantworten, bieten wir eine kleine Leseprobe an.





Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram