zur TTVN.de-Startseite
Banner FWD im Sport - Anerkannte Einsatzstelle
Joola Rangliste
schler+micke Basis
JOOLA
ASS Banner 2019
Logo myTischtennis.de

25.06.19

20 Jugendliche absolvieren Schulsportassistenz-Ausbildung in Hannover



Bild

Die Teilnehmenden der Schulsportassistenz-Ausbildung in Hannover. (Foto: TTVN)

Grundlagen der TT-Technik, Aufsichtsplicht und Angebote im Schulsport – die Schulsportassistenz-Ausbildung im TTVN bietet ein breites Spektrum. Statt die Schulbank zu drücken, ließen sich 20 Schülerinnen und Schüler in Hannover zu Schulsportassistentinnen und Schulsportassistenten ausbilden.

Auf dem Programm standen sowohl tischtennisspezifische Themen wie Balleimer- oder Techniktraining, als auch rechtliche Grundlagen in Bezug auf Leitung von Sportgruppen. Außerdem entdeckten die Teilnehmenden verschiedene Möglichkeiten, wie der Tischtennissport in Schulen umgesetzt werden kann. Im Vordergrund der Ausbildung steht zudem die persönliche Weiterentwicklung der Jugendlichen. In den praktischen Übungen wurde Wert darauf gelegt, dass sie selbst vor der Gruppe stehen und „kleine Spiele“ oder „Wettkämpfe“ präsentieren und anleiten.

Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmenden das STARTTER-Zertifikat des Deutschen Tischtennis-Bundes, was den ersten Schritt zur Trainerausbildung darstellt. Im Bereich der überfachlichen Jugendarbeit wäre der nächste Schritt die Jugendleiter-Ausbildung, die der TTVN im August während des Sommercamps anbietet. Für diese Ausbildung sind übrigens noch freie Plätze vorhanden. Zur Anmeldung geht’s hier.

Impressionen von der Schulsportassistenz-Ausbildung finden sich auf dem TTVN Facebook-Profil.


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     RSS            instagram